Schafwolle als Dünger und Mulch

Wer in diesen Tagen über unseren Gartenzaun schaut, wird unsere flauschige Schafwolle entdecken. Sabrina, unsere Freundin und Schäferin, hält ungefähr 25 Jakobschafe. Wie jedes Jahr im Frühjahr, wenn kein weiterer Frost zu erwarten ist, steht für die Schafe die Schur an. Da Zuchtschafe keinen natürlichen Fellwechsel mehr haben, würde es ihnen mit dem Winterfell im Sommer schlichtweg zu warm werden. Da der Preis für Rohwolle in den letzten...

mehr Details

Düngen mit Brennnesseljauche (für Starkzehrer)

Als biologische Alternative ist Brennnesseljauche ein echtes Wundermittel. Es ist zudem einfach herzustellen und kann neben dem Düngen auch gegen Pflanzenschädlinge wie Blattläuse eingesetzt werden. Wir setzen unsere Brennnesseljauche alle 3-4 Wochen frisch an und düngen unseren Garten von April bis August. Vor allem Starkzehrer (wie Zucchini, Paprika, Tomaten, Blumenkohl, Kartoffeln, Lauch, Brokkoli, Kürbis) benötigen regelmäßig Nachschub an Mineralien und Nährstoffen....

mehr Details
End of content
No more pages to load

In unserem Garten-Blog möchten wir euch mitnehmen in unser neues Gartenjahr 2020. Wir berichten über Themen aus unsere laufenden Gartenarbeit, geben praktische Tipps, die ein oder andere Inspiration (sei es unsere eigene oder was wir bei unseren Mitgärtnern Spannendes entdeckt haben) und verweisen gerne auch auf andere informative Seiten. Zudem werden wir für euch immer mal wieder fotografisch festhalten, was sich im Garten gerade tut. Wir wünschen euch - und auch uns - viel Freude mit dem Blog.